55 Gäste bei der Weinverkostung im Waldhaus am Deininger Weiher

55 angemeldete Gäste fanden sich am Abend des 10. April 2014 im festlich dekorierten Gästezimmer im Waldhaus am Deininger Weiher ein, um bei einem speziell abgestimmten Menü die erlesenen Weine des südtiroler Privatweingutes Popphof in Marling bei Meran kennenzulernen. Alle Besucher waren nicht nur sehr angetan von der Qualität der angebotenen Speisen sondern auch von der hervorragenden Qualität der Weine des neuen Jahrgangs und ebenso von der informativen und charmanten Präsentation durch den Besitzer des Popphofs, Andreas Menz. Er hat den weiten Weg über den Brenner nicht gescheut, um die anwesenden Weininteressenten persönlich kennenzulernen. Maximilian Wilhelm vom Südtirol-Weindepot freute sich über die gute Resonanz und hofft, viele neue Freunde der Popphofweine gewinnen zu können.

Andreas Menz bei der Präsentation

Andreas Menz bei der Präsentation