Riesen Andrang bei der Eröffnung des Trachtenstores “Almliebe München”

Wenn der Berg ruft. Und du nicht kommst. Dann kommt er zu dir! Das war das Motto der Eröffnung der ersten stationären Filiale des Online-Stores »Almliebe.com« mitten im trendigen Münchner Glockenbachviertel. Dem „Ruf des Berges“ folgten die Gäste am Eröffnungstag scharenweise, dass der Laden zeitweise schier zu platzen drohte, insbesondere als die Schicksalscombo mit Ihrem bunten Repertoire aus alten Schlagern und bayerischer Volksmusik die Stimmung anheizte. Unter den Gästen befanden sich auch einige Weininteressenten, die die Gelegenheit zur Verkostung der Weine des Weingutes Popphof/Marling bei Meran gerne wahrnahmen. So konnten sich auch Neukunden für die Weine begeistern und mein Weinlager wurde komplett geleert. So war diese Store-Eröffnung eine schöne und gelungene Einstimmung auf das kommende Weinjahr

.2015 03 07 almliebe_eröffnung_7