Weinjahrgang 2019 lässt noch auf sich warten

Liebe Popphof-Weinfreunde,
eigentlich wollte ich gestern, am 21.04.2020 zum Popphof nach Marling fahren und die Weine des Weinjahrgangs 2019 nach München holen. Doch Covid19 machte mir einen Strich durch meine Planung. Wegen der Auswirkungen der Corona Pandemie in Südtirol sind weder die Weinanalysen der Weinprüfstelle des Versuchszentrums Laimburg fertig, noch konnte der Wein in Flaschen abgefüllt werden. Sobald der neue Wein abgefüllt ist, werde ich mich bemühen, den Wein nach München zu bringen oder bringen zu lassen. Bis dahin bitte ich noch um etwas Geduld.Zwischenzeitlich kann ich Ihnen noch einige Weine des letzten Weinjahrgangs anbieten:

Da meine Verkaufsfläche den Grenzwert von 800m² sehr deutlich unterschreitet, darf ich offen halten, aber weiterhin nur mit vorheriger telefonischer Anmeldung. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich zuhause anzutreffen bin, ist aber seit der Corona-Einschränkungen enorm gestiegen.

Bleiben Sie gesund bis zu einem Wiedersehen!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Maximilian Wilhelm